Märchenbücher 1a & 1b

Ein Märchenbuch entsteht!

Beim Lesen entstehen bekanntlich Bilder im Kopf und diese galt es im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichts der ersten Klassen bildnerisch darzustellen. So wurden die bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm von den Schüler*innen per Los gezogen und mit großem Eifer künstlerisch gestaltet. Es entstanden viele kreative Zeichnungen, welche am Ende mit dem jeweiligen Text zu einem Buch zusammengeklebt wurden. Eine schöne Erinnerung, die hoffentlich lange währt.