Mittelschule Pinggau 

Schulstraße 19 | 8243 Pinggau
nms.pinggau@nms-pinggau.at  |  03339/223491

© 2019 by Prof. Nicole Probst, BEd

Aufgrund der im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen steht ab Montag (16.3.) auch die Neue Mittelschulen Pinggau nur mehr für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind.

Damit werden die vom Bildungsministerium festgelegten Maßnahmen ausgeweitet und vorgezogen. Was für den Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab heute, Montag.

Ein eingeschränkter Betrieb zur Betreuung jener Schülerinnen und Schüler, deren Eltern am Arbeitsplatz unabkömmlich sind, wird aufrecht erhalten. 

Weiters wird der Kontakt mit der Schulsozialarbeit ebenfalls aufrecht erhalten

Infos zum Schüler-Busverkehr:

Der Schüler-Busverkehr von Verkehrsbetriebe Gruber wird bis Ostern bei Bedarf weitergeführt. Eltern, die auf den Busbetrieb angewiesen sind, melden sich bitte bei Siegfried Prugner, damit ein reibungsloser Transport der Kinder organisiert werden kann. 

Kontaktdaten Vekehrsbetriebe Gruber:
Siegfried Prugner: 0664 243 99 76

Mitteilung des BMBWF:

 

Wenn Eltern und Erziehungsberechtigte in kritischen Infrastrukturen auch in den Osterferien Unterstützung brauchen, bieten die Pflichtschulen von Montag, 6.4. bis Donnerstag, 9.4. zu denselben Zeiten wie in normalen Schulwochen und am Freitag, 10.4. (Karfreitag) bis 12.00 Uhr eine Betreuung an.